Wie funktioniert die Baustellen Zutrittskontrolle?

Wie funktioniert die Baustellen Zutrittskontrolle?
Beitrag veröffentlicht am 14.12.2021

Die BAUSTELLENCARD ist die Lösung, um eine unkomplizierte und zuverlässige Baustellen Zutrittskontrolle auf Ihrer Baustelle sicherzustellen.

 

In der APP (Web-Anwendung im Browser, auch Mobil) behalten Sie jederzeit den Überblick welche Firmen / Nachunternehmer / Subunternehmer auf Ihrer Baustelle beschäftigt sind und welche Mitarbeiter gerade anwesend sind. Sie erhalten zu jedem Mitarbeiter die gesetzlich erforderlichen Informationen, um Ihrer rechtlich erforderlichen Dokumentations- und Nachweispflichten nachzukommen und können dadurch Ihr Haftungsrisiko erheblich reduzieren.

 

Gleichzeitig erhalten Sie mit der Baustellen Zutrittskontrolle eine umfassende Anwesenheitserfassung für alle Mitarbeiter und Firmen. Im Falle einer behördlichen Kontrolle (z.B. ZOLL) können Sie mit der Baustellencard alle erforderlichen Unterlagen im Handumdrehen in einem ZOLL-Bericht exportieren und den Behörden übergeben. Dieser Bericht beinhaltet neben den Informationen zu Firmen und Mitarbeitern auch alle notwendigen Dokumente, wie z.B. die Mindestlohnerklärung.

 

Das BAUSTELLENCARD Terminal dient dabei als physikalische Komponente auf Ihrer Baustelle. An diesem Terminal kann sich jeder Mitarbeiter mit seinem individuellen Baustellenausweise (RFID-Karte) am Kartenleser einscannen und erhält sofort ein akustisches und optisches Feedback ob er die Baustelle betreten darf, oder ob er sich beim Polier melden muss (z.B. zum Unterschreiben der Mindestlohnerklärung). Natürlich können Sie das Terminal auch mit Vereinzelungsanlagen wie etwa einem Drehkreuz betreiben, um auch eine physikalische Zutrittskontrolle sicherzustellen.

Einfache und schnelle Mitarbeitererfassung auf der Baustelle mit der BAUSTELLENCARD.

Blog
Weitere Blogbeiträge
15.10.2023
In der heutigen schnelllebigen und digitalisierten Welt ist Effizienz das A und O. Für Generalunter...
29.11.2021
In den vergangenen Jahren hat sich der Umgang mit der Sicherheit am Arbeitsplatz massiv verändert. A...
18.11.2021
Mit der Ministerpräsidentenkonferenz vom 18.11.2021 gilt die 3G-Regel am Arbeitsplatz. Um die Einhal...
31.08.2023
Erfahren Sie jetzt mehr unter: www.baubescheinigungen.de...
Ansprechpartner

Conova²⁴ GmbH
Adelheidstraße 24
30171 Hannover
E-Mail: ed.42avonoc [ta] ofni

Ansprechpartner
Herr Arne Kolisch
Tel: +49 511 54688600

Vertrieb Deutschland
SDDA - Baustellensicherheit
Herr Sven Milatz
Tel: +49 5130 971937-0

Kontaktformular

Hier haben Sie die Möglichkeit uns eine Nachricht zu hinterlassen; wir werden uns daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich habe die Datenschutz­erklärung gelesen und stimme dieser zu!