Kontrolle und Erfassung von Nachunternehmern

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Firmen und Gewerken ist gewissermaßen das Fundament einer erfolgreichen (Groß-) Baustelle. Blindes Vertrauen hingegen ist keinesfalls ratsam, denn nicht immer halten sich alle Nach- und Subunternehmer an gesetzliche Vorgaben und Mindestlöhne.

 

Deshalb ist die BAUSTELLENCARD für seriöse Unternehmen keinesfalls ein Mittel, um beispielsweise Druck auf am Bau beteiligte Handwerker auszuüben. Im Gegenteil: Sie erleichtert die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Arbeitsschutzmaßnahmen zugunsten der Arbeitnehmer und ermöglicht eine für alle beteiligten Unternehmen faire Kontrolle der abzurechnenden Leistungen. Aus diesem Grund begrüßen nicht nur zahlreiche Baustellenbetreiber, sondern auch Nachunternehmer bereits unser BAUSTELLENCARD-System.

 

Mit der BAUSTELLENCARD erfassen Sie schnell und unkompliziert die Anwesenheit der Mitarbeiter und Firmen auf Ihrer Baustelle. So können Sie jederzeit nachvollziehen wer wann auf Ihrer Baustelle tätig war. Alle Daten können individuell gefiltert und exportiert werden. So geraten Sie nicht in Erklärungsnot.

Kontrollieren Sie Anwesenheit von Mitarbeitern und Firmen ganz einfach mit der BAUSTELLENCARD.
Kontrollieren Sie Anwesenheit von Mitarbeitern und Firmen ganz einfach mit der BAUSTELLENCARD.
weitere interessante Beiträge
29.11.2021
In den vergangenen Jahren hat sich der Umgang mit der Sicherheit am Arbeitsplatz massiv verändert. A... [weiterlesen]
28.12.2021
Als Betreiber einer Bau­stelle (Bau­herr / Auftrag­geber / General­unter­nehmer) haben Sie großes In... [weiterlesen]
22.11.2021
Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Firmen und Gewerken ist gewissermaßen das Fundament ein... [weiterlesen]
04.12.2019
Zum Auftakt der Digi­tali­sierungs­konferenz TECHTIDE 2019 hat Nieder­sachsens Digi­tali­sierungs­st... [weiterlesen]